The details are not the details. They make the design. Charles Eames

Die Vorgehensweise

Die Arbeitsweise von Detailbox variiert je nach Projekt und passt sich Ihren Bedürfnissen an. Gleich bleiben aber Grundsätze wie ein hoher Qualitätsanspruch, Erfolgsorientierung, Flexibilität und Kosteneffizienz.

1 SEHEN

Detailbox nimmt Ihre Bedürfnisse auf und beobachtet die Umstände. Diverse Recherche-Methoden kommen zur Anwendung. Danach werden «Ist- und Soll-Situation» auf Papier gebracht um den Blick fürs Wesentliche zu schärfen und eine klare Projektzieldefinition zu formulieren.

2 VERSTEHEN

Die Schlüsselerkenntnisse werden ausgelegt und priorisiert. So können Herausforderungen klar definiert und danach Schritt für Schritt angegangen werden. Detailbox zeigt neue Zusammenhänge auf und bringt neue Ansätze an um in dieser frühen Phase ein grösst mögliches Verständnis der Situation zu erhalten.

3 UMSETZEN

Detailbox erarbeitet passende Lösungsansätze für Ihre Fragestellungen bevor Konzepte, Szenarien und Prototypen in die Realisation starten. Weitere Projektpartner werden wenn gewünscht von Detailbox rekrutiert, gebrieft und koordiniert. Kosteneffizienz, Transparenz und maximale Flexibilität sind so stets gewährleistet.

4 OPTIMIEREN

Verbessern heisst oft vereinfachen. Detailbox analysiert laufend die Projektergebnisse und optimiert in einem iterativen Prozess die Teilresultate. Dank einem geschulten Auge und viel Liebe für Details können Sie sich auf ein durchdachtes Ergebnis von hoher Qualität freuen.

Die Kunden von Detailbox

Professionelle Beratung einholen, Design Management vor- und erleben, sowie Zeit und Geld sparen sind Gründe weshalb folgende Kundentypen den Weg zu Detailbox fanden.

Geschäftsführer, Investoren, Firmeninhaber
Projektleiter, Product Manager
Designer